Nürnberger Rhetoriker in der Presse

Am Donnerstag, den 14. März erhielt Gerhard Hörger von den Nürnberger Rhetoriker einen überraschenden Anruf. Eine Journalistin des Nürnberger Stadtanzeigers (der Beilage der Nürnberger Nachrichten) suchte nach einer interessanten Information für ihre Rubrik “Sagen Sie mal”.

Zum Glück ist Gerhard seit langem bei Toastmasters und enorm gut trainiert in Stegreifreden.

Lest hier seine Antwort.

X